Wer ist Lakshmi? 

(Sanskrit, f., लक्ष्मी, Lakṣmī „Glück, Schönheit, Reichtum“) ist die hinduistische Göttin des Glücks, der Liebe, der Fruchtbarkeit, des Wohlstandes, der Gesundheit und der Schönheit, nicht nur Spenderin von Reichtum, sondern auch von geistigem Wohlbefinden, von Harmonie, von Fülle und Überfluss. Quelle Wikipedia.  

 

Lass sich von ihr und ihren Qualitäten inspirieren und finde diese auch in dir. 

 

Geistigen Wohlbefinden liegt es zugrunde, das der Mensch sich sicher fühlt, seine Grundbedürfnisse befriedet sind. Dann kann er sich entfalten und entwickeln, dann kann er wohltätig sein und sich der Liebe und Schönheit widmen und hingeben.

Fühlen wir uns unsicher, materiell nicht abgesichert, dann sind wir schnell im Kampfmodus. Wir kämpfen um das Überleben, getriggert von einem Mangel an Geld, welches uns in heutigen Zeiten ein subjektives und auch objektives Gefühl von Sicherheit gibt. Dann kämpfen wir in Beziehungen, erleben die Arbeit und den Alltag als anstrengend und aufreibend sind wir im Opfer und schrauben uns immer weiter rein. 

MangelKreislauf
MangelKreislauf

Natürlich hängt Glück, Liebe und Harmonie nicht vom Geld und materiellen Fülle ab. Aber ein Mangel an Geld ist oft die Wurzel für viele Probleme und verhindert in Folge Liebe und Co. 

Geld ist nicht alles, aber es kann ein Gefühl von Sicherheit erzeugen, so wie ein Mangel an Geld entsprechende Gefühle und Strukturen erzeugen kann..

 

Gerade für Frauen ist dies ein Thema. Aus vielerlei Gründen sind sie nicht finanziell abgesichert, leben im finanziellen Mangel oder empfinden ihre finanzielle Situation als unsicher. Das führt sie in eine ungünstige Lebensposition, die Abwärtsspirale beginnt. 

Das Selbstbewusstsein sinkt, die Unzufriedenheit steigt, die Attraktivität lässt nach, die kreativen Lebensgeister weichen den Stresshormonen und dem Überlebensmodus.

Fülle Kreislauf
Fülle Kreislauf

Doch wie soll Frau da raus kommen, wenn sie einmal drin ist? 

Aus dem MangelKreislauf in den Füllekreislauf. 

Leider wird in den Medien und in der spirituellen Szene gerne das Gefühl vermittelt, es sei möglich, übernacht reich zu werden. 

Du sitzt auf dem Sofa, hast dein Räucherstäbchen an, das richtige Mudra und deine Affirmationen zur Hand und Lets Go bereit, die Fülle in dein Leben zu ziehen. Vielleicht hast du’s schon gemerkt, so ganz funktioniert es nicht, denn eines fehlt meist der Manifestation - nämlich die Tat! Jeden Tag etwas dafür TUN - Und das Richtige Rezept bzw Konzept sowie WISSEN. Damit kannst du auch deine negativen Geldblockaden überwinden - It´s Magic or not?

Hole dir hier den FülleKreisLauf und die ersten Schritte in die finanzielle Fülle 

Verbinde dich mit mir via Mail

Folge mir auf Instagram